Letzter Fachunterricht für das 2. Lehrjahr
Letzter Fachunterricht für das 2. Lehrjahr
Begonnen hat der Schulungstag erst einmal mit einer „Wochenschau“, vorbereitet von zwei Azubikolleginnen, in der uns Aktuelles aus der Politik, Wirtschaft und aus der Sparkasse Landshut erzählt wurde.

Danach sind wir gleich in das Thema Baufinanzierung eingestiegen. Frau Kindsmüller und Frau Griesgraber (zwei „Baufi“-Beraterinnen) haben sich den Vormittag Zeit genommen, um mit uns alles rund um die Baufi-Beratung durchzugehen.

Was steht im Grundbuch und wie ist es aufgebaut?

Welche Unterlagen kann ich für die Beratung verwenden?


Der ein oder andere Tipp für die Klausur am darauffolgenden Montag war auch dabei 😉

Aber ohne eine Immobilie oder einem Grundstück gibt es auch keine Baufinanzierung. Deswegen haben wir uns am Nachmittag mit Zahlen und Fakten aus dem Immobiliengeschäft der Sparkasse Landshut befasst.

Anhand von Exposés, Lageplänen, Energieausweisen usw. veranschaulichten uns Frau Dreier und Herr Lohr (Junior-Immobilienmaklerin bzw. Immobilienmakler), welche Unterlagen wir zum Verkauf einer Immobilie benötigen oder worauf man bei einer Besichtigung achten muss.

 

 

  • Teilen: