Ein neues Lehrjahr hat begonnen!

Am 16.08.2018 war es endlich soweit. Wir – 20 aufgeregte Mädels und Jungs im Alter von 15 bis 22 – starteten in das neue Lehrjahr!

Am Bischof-Sailer-Platz trafen wir zum ersten Mal aufeinander. Wie waren wohl alle gleich nervös, doch schon nach wenigen Minuten standen wir als Gruppe beisammen und führten angeregte Gespräche. Und alle stellten wir uns die gleichen Fragen: Was kommt heute auf uns zu? Wie wird die Zusammenarbeit mit unseren Ausbildern und mit unseren neuen Kollegen?

Drei Einführungstage vergingen wie im Flug. Im Kopf geblieben sind uns vor allem die vielen Kennenlernspiele und die einfallsreichen kreativen Aufgaben, die wir mit Freude bearbeitet haben. Aber auch weitaus wichtigere Dinge, wie die Grundsätze der Datenschutzgrundverordnung oder die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) durften wir kennenlernen.

Den Nachmittag mit den Azubis aus dem 2. und 3. Lehrjahr haben wir ebenfalls genossen. Dadurch konnten wir besonders viele Eindrücke aus der Sicht unserer Vorgänger bekommen und sogar den einen oder anderen Tipp mitnehmen.

Am meisten jedoch konnten wir unseren neuen Arbeitgeber – die Sparkasse Landshut – kennenlernen und uns viel neues Wissen aneignen.

Wir bedanken uns besonders bei unseren Ausbildern Alexandra Sagmeister und Alexander Goldbrunner, die die ersten drei Tage unserer Ausbildung so einfallsreich, vielseitig, interessant und spannend wie möglich gestaltet haben. Angst und Nervosität waren schnell verflogen. Aus den anfangs sich fremden Gesichtern wurden innerhalb von 72 Stunden Freunde und gute Kollegen.

Ausgestattet mit genügend Selbstvertrauen können wir nun mit großer Freude in die einzelnen Filialen starten.

  • Teilen: