Die ersten Tage der neuen Azubis in den Geschäftsstellen
Die ersten Tage der neuen Azubis in den Geschäftsstellen

Seit einer Woche lernen und erledigen wir täglich neue Aufgaben in unseren neuen Einsatzregionen, wie Landshut Nord, West, Mitte, Rottenburg, Mallersdorf  oder Vilsbiburg.

Unter anderem tätigen wir, mit Hilfe unserer erfahrenen Kollegen und Kolleginnen; Ein- und Auszahlungen, Überweisungen und lernen die Kunden der einzelnen Regionen, sowie die verschiedenen Geschäftsstellen kennen.

Zudem sind ein ordentliches Erscheinungsbild und das Einhalten der Servicestandards in der Ausbildung als Bankkaufmann/-frau wichtige Punkte im Berufsalltag. Gegenüber den Kunden achten wir ebenfalls auf Diskretion und tragen in kundenbezogenen Bereichen ein Namensschild, damit die Kunden wissen, wer die neue Servicekraft ist.

Ein weiteres Highlight in unserer ersten Woche war der Betriebsabend mit unseren neuen Kollegen auf der Dult in Landshut. Es war ein unterhaltsamer und sehr schöner Abend, sowie eine gute Möglichkeit mit unseren Kolleginnen und Kollegen der Sparkasse Landshut über deren Erfahrungen im Unternehmen zu sprechen.

Wir – die 20 neuen Azubis – hoffen auf weiter spannende und lehrreiche Tage in unseren Geschäftsstellen.


Verfasser: Viktoria Kleeberger


 

  • Teilen: